Unterricht

Schlagzeug und -Perkussionsunterricht

Herzlich Willkommen auf meiner Website für Schlagzeug- und Perkussionsunterricht.

Folgenden Unterricht biete ich an:

Zu mir

Seit 2007 bin ich als Schlagzeug- und Perkussionslehrer an verschiedenen Musikschulen in Köln und den Niederlanden tätig. Gegenwärtig unterrichte ich an der Rheinischen Musikschule Köln sowie privat in Köln-Ehrenfeld. Zusätzlich habe ich auf diversen Studienreisen die praxisbezogenen Lehr- und Lernmethoden aus Ghana und dem Senegal kennengelernt. Durch diese Erfahrungen gestaltet sich mein Unterricht vorwiegend praktisch, wird aber durch die Vermittlung von theoretischen Kenntnissen ergänzt und immer dem Niveau meiner SchülerInnen angepasst.

Perkussionsgruppe für Erwachsene „Afrodicted“

Die Perkussionsgruppe für Erwachsene richtet sich an SpielerInnen verschiedener Niveaus. Gemeinsam wird gelernt, wie die Djembe oder auch die Sabar-Trommel gespielt wird (siehe Video). Die Sabar-Trommel kommt aus dem Senegal und wird dort als rituelles Instrument bei speziellen Festen sowie in der afrikanischen Popularmusik gespielt.

In diesem Kurs geht es nicht nur darum, wie man diese Perkussionsinstrumente richtig spielt, sondern auch darum, wie man miteinander musiziert (zuhört, kommuniziert, agiert). Für eine Kursteilnahme sind keine Vorkenntnisse erforderlich, da in einer Perkussionsgruppe jeder, sowohl ein Anfänger als auch ein Fortgeschrittener, eine wichtige Rolle spielt. Indem sowohl leichte als auch komplexere Rhythmen im Spiel zusammen gebracht werden, entsteht ein großes Ganzes.

In der Gruppe bedienen wir uns auch an Elementen der (heute viel genutzten) Freien Improvisation, welche uns die Möglichkeit bietet, neben dem „normalen“ Musizieren auch unkonventionelle Spielarten ins Spiel zu integrieren. Improvisation ist eine Form der Sprache, die über Wörter hinausgeht. Sie wirkt daher kommunikativ aber häufig auch meditativ, während sie gleichzeitig neue interessante Klangwelten kreieren kann.

Mit der Zeit des Zusammenspiels lässt sich an meinen Gruppen erkennen, dass die praktische  Herangehensweise die rhythmische beziehungsweise musikalische Bildung jedes Einzelnen fördert. Darüber hinaus zeigt sich bei den Gruppenmitgliedern deutlich der Spaß am gemeinsamen Musizieren, da das Trommeln als schöne Auszeit aus dem Alltag dienen kann!

Wann **

Donnerstags von 18:15 Uhr bis 19:45 Uhr

Wo

Silcherstraße 2, 50827 Köln-Bickendorf

Kosten *

€50,- monatlich für 90 Minuten Gruppenunterricht pro Woche
* Nicht inbegriffen sind die Kosten des Kaufs eines Instruments sowie von Stöcken, Gehörschutz oder der Musikmappe. Für Ankauf und Verkauf von Instrumenten stehe ich gerne als Berater zur Verfügung. ** An Wochenenden, gesetzlichen Feiertagen und in den NRW-Schulferien findet kein Unterricht statt. Ausnahme: Nachholstunden (denn diese können auch an Wochenenden vereinbart werden).